FANDOM


Die Galgenvilla (絞首台ビラ, Kōshu-dai Bira) ist der Wohnsitz von Death the Kid und den Thomson-Schwestern. Es ist eine sehr große und breite Villa. Passend zu seinem Namen befinden sich Galgen und Schafotten auf jeder Seite und ebenfalls gehängten Lebewesen auf den Bäumen. Das Gebäude teilt die Farben mit dem Schulgebäude der Shibusen, mit vielen roten Hörnern die aus dem Dach ragen und einem Horn in der Mitte des Gebäudes. Die Mauern sind schwarz und es befindet sich die Maske von Death an einigen Stellen der Villa. Die Villa ist komplett symmetrisch.

Von innen ist die Villa sehr groß aber auch etwas monoton was die Farben angeht. Die Eingangshalle ist breit und besitzt viele Möbel und ein Treppenhaus welches nach oben führt. Kid Zimmer hat ein großes Gemälde mit dem symmetrischen Kanji für Tod und ist umgeben von Kerzen. Das Esszimmer der Villa besitzt einen langen Tisch und einer Doppeltür. Kid besitzt auch ein Klavier in der Villa, ob er es benutzt ist unbekannt.

Navigation

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.